Frau Dr. Schönhart hilft in Ihrer TCM Praxis Kindern und Erwachsenen

Ihre Expertin für Akupunktur und TCM

Herzlich willkommen in meiner Akupunktur-Praxis in Graz. Ich bin Ärztin für Allgemeinmedizin und Traditionelle Chinesische Medizin und freue mich sehr Ihnen helfen zu dürfen.

Erfahren Sie mehr über chinesische Medizin und meine Schwerpunkte:

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Allgemeinmedizin – Hand in Hand

Die Chinesische Medizin, zu der auch die Akupunktur gehört,  ist eine ganzheitliche Medizin. Das bedeutet, dass nicht nur ein Symptom im Vordergrund steht, sondern dass der Mensch in seiner Gesamtheit betrachtet wird. So werden neben organischen Störungen auch Emotionen, Denkweisen, Substanzen etc. in die Therapie mit einbezogen.

Da ich nicht nur TCM Ärztin, sondern auch Allgemeinmedizinerin bin, werde ich bei Notwendigkeit auch schulmedizinische Therapiemethoden in Ihre Behandlung einfließen lassen. Somit kann ich Ihnen eine optimale ganzheitliche Versorgung anbieten.

Sollten Laboruntersuchungen oder ähnliches notwendig sein, gibt es die Möglichkeit diese im Rahmen einer für Sie einmal pro Jahr kostenlosen Gesundenuntersuchung in meiner Ordination durchführen zu lassen.

Zurück zum Anfang

Meine Schwerpunkte

Ich finde es erstaunlich, wie das Wunderwerk Mensch in seiner Gesamtheit funktioniert. Geprägt durch meine Kindheit, wo viele Beschwerden mit Naturheilkunde behandelt wurden, war ich schon immer sehr aufgeschlossen gegenüber komplementären Heilmethoden.

In meiner Praxis  wende ich erfolgreich Akupunktur und Chinesische Arzneimitteltherapie an und kann damit ein sehr breites Behandlungsspektrum abdecken. Sollte doch einmal die Anwendung von klassischer Schulmedizin notwendig sein, bin ich dank meiner Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin in der Lage, dies zu erkennen und auch nach westlichen Methoden zu behandeln. So erziele ich das optimale Behandlungsergebnis für meine großen und kleinen Patienten.

Allgemeinmedizin Ausbildungen und berufliche Tätigkeit

    • Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin – Medizinische Universität Graz
    • Studienaufenthalte in Australien und Singapur
    • Ärztliche Tätigkeit in der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft (KAGES) von 2011- 2018
    • Notarztdiplom der Österreichischen Ärztekammer

Zurück zum Anfang

Ich helfe mit Akupunktur

Unterschiedliche Akupunkturnadel und Akupunkturkügelchen sind am Tisch ausgelegt. Sie sehen winzig im Vergleich zu 5-Cent Münze aus.
Von Anfang an hat mich diese erstaunlich wirkungsvolle Behandlungsmethode in ihren Bann gezogen. Und auch heute beeindruckt es mich immer noch, wie gut sich Beschwerden durch das Nadeln von  bestimmten Punktekombinationen lindern bzw. beseitigen lassen.

Hier finden Sie nähere Informationen zum Thema Akupunktur:
Akupunktur – Anwendungsgebiete, Fragen und Antworten

Akupunktur Ausbildungen

Zurück zum Anfang

Ich helfe bei Kinderwunsch und im Bereich Gynäkologie

Erfüllte Wunsch - Füßchen eines Babys in eine weiche Decke eingewickelt

Regelschmerzen, Kinderwunsch, Geburtsvorbereitung oder Wechselbeschwerden – mit einem dieser Themen sieht sich fast jede Frau im Laufe ihres Lebens konfrontiert. Akupunktur in Kombination mit Chinesischen Kräutern wirkt hier ganz hervorragend.

Durch meine langjährige Praxis kann ich hier neben traditionellen Therapien folgene Behandlungen anbieten:
Unterstützung bei Kinderwunsch
Akupunktur-Begleitung durch die Schwangerschaft

Gynäkologie und Kinderwunsch Ausbildung

  • OGKA Diplom für Gynäkologie und Kinderwunsch

Zurück zum Anfang

 Ich kenne die Bedürfnisse der Kinder

Dr. Schönhart klebt ein Goldkügelchen auf eine Kinderhand auf um einen Akupunkturpunkt schmerzfrei zu stimulieren.

Durch meine Tätigkeit an der Kinder- und Jugendchirurgie am LKH Graz sowie durch meine Tätigkeit als Schulärztin bin ich sehr vertraut im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

Aus meiner beruflichen Erfahrung kann ich nicht nur aus einem fundierten schulmedizinischen Wissen schöpfen, sondern weiß auch, wie gut gerade Kinder auf die Behandlung mit Akupunktur und TCM ansprechen.

Bei kleinen Kindern arbeite ich gerne mit schmerzfreier Laserakupunktur und der sogenannten ‚Perlentherapie‘. Dabei werden kleine Gold- oder Samenkügelchen auf Akupunkturpunkte aufgeklebt um diese zu stimulieren. Zusätzlich wende ich bei Kindern hydrophile Kräuterkonzentrate zum Einnehmen an. Diese süßen Kräutertropfen werden von den Kindern gerne eingenommen.

Kinderheilkunde Ausbildung und berufliche Tätigkeit

Zurück zum Anfang

Ich helfe mit Kräuterheilkunde

Vier Teller mit Chinesischen Arzneimitteln und Kräutern stehen auf dem Holzbrett

Fasziniert von den Erfolgen mit Akupunktur, habe ich begonnen mich immer intensiver mit der Chinesischen Medizin (TCM/ CM) zu befassen.  Neben der Akupunktur ist die Chinesische Arzneimitteltherapie ein weiterer  wichtiger Bestandteil der Chinesischen Medizin. Liegt ein sehr komplexes Erkrankungsbild vor, ist es oft notwendig, die Akupunktur- Therapie mittels Gabe von Kräutern zu unterstützen.

Kräuterheilkunde Ausbildung

  • Laufende Ausbildung für Chinesische Arzneimitteltherapie.

Zurück zum Anfang